/ Allgemein

ADAC FahrsicherheitstrainingDer KLJB Diözesanverband Augsburg bietet für alle Interessierten 18 – 25-jährigen ein „Junge Fahrer“-Training vom ADAC an. Dieses Sicherheitstraining ist speziell für Fahranfänger und junge Fahrer abgestimmt. Es werden zum Beispiel unterschiedliche Bremstechniken auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen, Kurvenfahren in der Kreisbahn und schnelle Spurwechsel geübt. Ziel ist es Grenzen und Risiken des eigenen Fahrverhaltens in einer sicheren Umgebung kennenzulernen und sich selbst für Gefahrsituationen zu sensibilisieren.

Ich habe ein solches Training kurz nach meiner Führerscheinprüfung gemacht und kann es jedem wirklich sehr empfehlen. Jetzt kommt noch dazu, dass der Diözesanverband das Event ordentlich bezuschusst: die Kosten für KLJB-Mitglieder liegen bei nur 50 Euro pro Teilnehmer – normalerweise zahlen sogar ADAC-Mitglieder mehr als das Doppelte! Lasst euch also diese Gelegenheit nicht entgehen.

Wann?

Termin ist der 30.10.2011, von 9:00-17:15 Uhr.

Wo?

Treffpunkt ist der ADAC Fahrsicherheitsplatz in Kempten.

Anmeldung?

Anmeldung bis zum 15.10.2011 per E-Mail an augsburg@kljb.org oder per Telefon 0821/3152-150. Nähere Informationen über das „Junge Fahrer“-Training auf der Homepage des ADAC und hier. Bitte wendet euch bei Fragen direkt an die KLJB Augsburg – z.B. hier oder über Facebook.

Neuer Kommentar